Die Pamir

Einzigartige Doku über die Viermastbark Pamir. Alles über die Geschichte des Untergangs. Mit farbigen Bonus-Szenen!

1959 fertiggestellte Kino-Dokumentation über den Großsegler Pamir. Am 21. September 1957 sank die Lübecker Viermastbark in einem tropischen Wirbelsturm im Atlantik. Dabei fanden 80 Seeleute den Tod, nur 6 überlebten die Katastrophe, die auch das Ende einer Ära markierte. Der von Heinrich Klemme realisierte Schwarzweiß-Film zeigt das Leben an Bord und erwähnt auch diverse andere Schulschiffe. Neben dem 88 Minuten langen Film sind als Bonusmaterial viele Fotos des Schiffes, Auszüge aus dem Drehbuch und Zeichnungen des Seglers auf der DVD enthalten.

DVD, S/W und Color, 88 Minuten, ISBN 3-9807235-9-3

29,95€ kaufen

Ähnliche Produkte

Hannover auf Schmalfilm 1950-1990 (DVD)