Filmkameras

Filmkameras
Das Standardwerk für Sammler und Liebhaber:
16mm, 9,5mm, 8mm, Single-8, Super-8

Hier sind sie erstmals komplett: mehr als 3.350 Modelle auf 512 Seiten, durchgehend farbig. Sämtliche Hersteller, alle Schmalfilmkameras - weltweit. Wer kennt schon Single-8-Lichttonfilmkameras aus Japan, französische Modelle, die das 9,5mm-Format nur zur Hälfte nutzen oder die einzige chinesische 16mm-Kamera? Über 1.500 Abbildungen. Alles über Kamerakonstrukteure, herausragende Kamera-Entwicklungen, Werbemotive und Kameras, die nie gebaut wurden. Jede Marke wird mit Historie, Fabriken und der Geschichte des Herstellers vorgestellt. Der Katalogteil enthält sämtliche Modelle jedes Anbieters. Mit Angaben wie Baujahr, Neupreis, gefertigte Stückzahl, Sammlerwert sowie allen technischen Daten. Dazu die Geschichte der einzelnen Formate.

Einzelne Kapitel über die Marken Agfa, Ansco, Alef, Arco, Arri, Bauer, Beaulieu, Bell & Howell, Bolex, Bolsey, Carl Braun, Briskin, Canon, Carena, Chinon, Cosina, Ditmar, Elmo, Emel, Ercsam, Eumig, Fairchild, Fuji, G.B.-Bell &Howell, Geyer, Kodak, Konica, L.D.-Lévêque, Leitz Leicina, Mamiya, Meopta Suchanek, Minolta, Nikon, Braun Nizo, Noris Plank, Pathé, Pentacon, Polaroid, Revere, Ricoh, Rollei, Sankyo, Siemens, Silma, Universal Univex, Wollensak, Yashica, Zeiss Ikon.

Jürgen Lossau: Filmkameras. Großformatiger Bildband, Format 23,2 x 30 cm. Leineneinband mit Silberprägung, vierfarbiger Schutzumschlag gelackt, ISBN: 3-9807235-1-8

99,00€ kaufen

Ähnliche Produkte

Filmprojektoren